Früjahrsschießen am 06.04.2019

Bei sonnigen 19 Grad fand am 06.04.2019 das traditionelle Frühjahresschießen der Schützengemeinschaft Luhdorf-Roydorf statt. An diesem Tag stand neben dem sportlichen Wettkampf auch das gesellige Zusammensein auf der Tagesordnung. Dieses Jahr wurden Ehrungen schon auf der JHV vollzogen. Zunächst zeigten die Schützen ihre Treffgenauigkeit an Luftgewehr und Kleinkaliber. Dieses Jahr nahm zum zweiten Mal die Jugendabteilung in verschiedenen Altersklassen an dem Schießen Teil. Vor dem reichhaltigen Kuchen- und Schnittchenbuffett, welches dieses Jahr wieder von der Damenabteilung hergerichtet wurde, wurden die Jüngsten gekürt. Danach konnten sich dann die Schützenschwestern und Brüder sowie die Jüngsten auf das Buffet stürzen. Ausser dem Essen gab es natürlich noch die verdienten Preise, bevor die gelungene Veranstaltung gemütlich ausklang.
Folgende Schützen konnten die 1. Preise abräumen: Soja Röhrs (König/Adju), Peter Bathel (Deckel), Christian Bathel (Preis KK), Frank Buck (Preis LG).

Jahreshauptversammlung am 08.02.2019

Am 08.02.19 fanden sich 55 Schützenschwestern und Schützenbrüder zur alljährlichen Jahreshauptversammlung im Schützenhaus Luhdorf ein. Der Vorstand war zufrieden mit der Teilnehmeranzahl.

Der 1. Vorsitzende Andreas Eggers begrüßte alle Anwesenden Mitglieder, sowie diverse Vertreter der im Dorf ansässigen Vereine die den Weg ins Schützenhaus gefunden hatten (Faslam, Luhetal Chor,…). Auch einiger der Ehrenmitglieder wie zum Beispiel Anni Dierks, Gesine Steger und Martin Reimers waren anwesend.

Nach der Gedenkminute bei der an die im letzten Jahr verstorbenen Mitglieder gedacht wurde, ging es weiter mit den Berichten der einzelnen Abteilungen.

Günther Bruns als 1. Schießwart meldete seinen Rücktritt für in 6 Jahren an und forderte die Anwesenden auf sich rechtzeitig Gedanken über die Nachfolge zu machen. Bruns selber ist aber auch schon in Gesprächen mit potentiellen Nachfolgern und verspricht diese auch vernünftig einzuarbeiten. Weiter merkt Bruns an, dass die Beteiligung beim Schießbetrieb besser sein könnte.

Anette Hartig berichtet von der Bogenabteilung dass es gut läuft und die Aktivstände auf dem Luhdorfer Schützenfest und dem Dorffest von den Besuchern gut angenommen wurden. Hannes Harms als 1. Pistolenwart berichtet von einem sehr guten sportlichen Jahr. Bei den Kreismeisterschaften konnten sich die Pistolenschützen über 20x Gold, 12x Silber und 10x Bronze freuen. Damit konnten sich Andre Hartmann, Andreas Knoblich, Matthias Wieberneit, Inge Harms, Heino Buck und  Olaf Terkowski in den Vorderlader Disziplinen für die Deutschen Meisterschaften in Pforzheim qualifizieren. Des Weiteren konnte sich Olaf Terkowski in  vier weitere Disziplinen für die Deutschen Meisterschaften in München qualifizieren. Olaf belegte einen tollen 4. Platz von über 100 Teilnehmern.

Peter Bathel berichtete über die Jugendabteilung die auch mit vielen Erfolgen im vergangenen Schützenjahr 2018 gut mithalten kann. So konnten die Jugendmannschaft in den Einzelwertungen und auch als Mannschaft bei der Zimmerstutzen Kreismeisterschaft jeweils mit Denise Bathel und Laurenz Reichle den ersten Platz belegen. Auch im Zimmerstutzen Junioren Bereich waren Denise und Laurenz als Beste unterwegs. Jonas Weigelt errang einen tollen dritten Platz. Auch die Jüngsten der Jahrgänge 2012 – 2006 konnten Erfolge verbuchen. So konnten Jula und Mina Tödter in Ihrer Altersklasse bei der Landesmeisterschaft im Lichtpunktschießen den 1. Platz belegen. Joscha Zabel konnte ebenfalls in seiner Klasse bei den Landesmeisterschaften und bei der Jahrgangsleistungskontrolle den 1. Platz im LP-Schießen erreichen. Weiter waren Insa Dierks, Florian und Julian Roth sowie Jerome Pünjer erfolgreich unterwegs.

Die Mitgliederzahl ist relativ beständig. Austritte und Neuzugänge halten sich in waage. Aktuelle Mitgliederzahl 309. Der Altersdurchschnitt liegt zum ersten Mal unter 50 nämlich bei 49 Jahren. Die zur Wahl stehenden Ämter wie 2. Schießwart, 1. Pistolenwart und Platzwart konnten mit den aktuellen Amtsinhabern wieder bestätigt werden. Neu dazu gekommen sind ein Kassenprüfer (Andi Zimehl) und ein 2. Beisitzer (Stephan Heuser).

Diese Jahr wurden die Ehrungen, Beförderungen und Ernennungen schon bei der JHV durchgeführt und nicht wie gewohnt beim Frühjahresschießen.

Geehrt wurden für 25 Jahre Mitgliedschaft Sarah Kröger, Ingeborg Harms, Heike Bathel, Hans-Joachim Bathel, Sylvia Lüllau und Nico Eggers. 40 Jahre im Verein ist Aenne Lindner. 50 Jahre Hans-Jürgen Wolf und Hans-Jürgen Putensen. Unglaubliche 60 Jahre im Verein ist Martin Reimers. Die wie immer von Gesine Steger handgemalte Urkunde für die Ehrenmitgliedschaft wurde in Abwesenheit an Helmut Meyer verliehen.

Es wurde ebenfalls fleißig befördert, unter anderem Holger Pagels zum Leutnant. Peter Bathel und Jörg David zum Feldwebel. Frank Hilschmann, Bernd Lieske, Andreas Zimehl und Marko Angermaier zum Unteroffizier. Günter Tödter und Michael Menke zum Unterfeldwebel. Frank Wölper zum Oberfeldwebel. Peter Rieckmann zum Hauptfeldwebel. Rolf Kleiner, Jürgen Lüllau und Carsten Wölper zum Stabsfeldwebel. Peter Koebsch zum Hauptmann. Volker Ahlers zum Hauptschützen und Sascha Schönemann zum Oberschützen.

Auf Grund Ihrer Tätigkeit im Verein wurden Rolf Gevers zum Leutnant und Stephan Heuser zum Fähnrich ernannt.

 

Vogelschießen am 12.01.19

Beim gemeinsamen Vogelschießen der Schützen, Damen und Jugend ging es hoch her. Waren doch insgesamt über 80 Personen anwesend, um die Königswürden zu erlangen.

Da es doch immer etwas länger dauert, um tatsächlich alle Teile (Krone, Kopf, Hals, Zepter, Apfel, re.+ li. Kralle, Schwanz, silberner + goldener Flügel so wie den Rumpf) abzuschießen, um am Ende die Vogelkönige zu verkünden, gab es um 16:30 Uhr noch eine reichlich gedeckte Kaffeetafel mit Kuchen und belegten Broten gesponsert von den Damen und den bis dahin amtierenden Vogelkönig Andre Hennig.

Am Ende konnten bei der Jugend Denise Bathel, bei den Damen Karo Putensen und bei den Schützen Stephan Bathel gekrönt werden. Eine Woche zuvor wurde auch die Vogelmajestät der Pistolengruppe ausgeschossen. Hier konnte Olaf Terkowski den entscheidenden Treffer setzen.

 

Früjahrsschießen am 07.04.18

Bei sonnigen 21 Grad fand das traditionelle Frühjahresschießen der Schützenkameradschaft statt. An diesem Tag stehen neben dem sportlichen Wettkampf auch immer Ehrungen, Beförderungen und das gesellige Zusammensein auf der Tagesordnung. Zunächst zeigten die Schützen ihre Treffgenauigkeit an Luftgewehr und Kleinkaliber. Dieses Jahr nahm zum ersten Mal die Jugendabteilung in verschiedenen Altersklassen an dem Schießen Teil. Vor dem reichhaltigen Kuchen- und Schnittchenbuffett, welches dieses Jahr wieder von der Damenabteilung hergerichtet wurde. Wurden die Jüngsten gekürt. Bevor sich dann die Schützenschwestern und Brüder auf das Buffet stürzen konnten, ging es weiter mit Ehrungen und Beförderungen. Für Ihren stetigen selbstlosen Einsatz in und um den Schützenverein herum, vor allem für die immer wieder selbst gemalten Ehrenurkunden wurde Gesine Steger zum Ehrenmitglied der Schützenkameradschaft ernannt. Weitere Jubilare. 50 Jahre Mitglied: Dietrich Steger, Heinrich Tietje; 40 Jahre: Vera Wagner, Hans-Heinrich Rüschmeyer, Frido Angermeier; 25 Jahre: Frank Buck, Henrik Rüschmeyer. Es wurde ebenfalls fleißig befördert, unter anderem Stefan Schulze zum Hauptschützen, Frank Buck zum Leutnant, Albert Kröger zum Leutnant wegen besondere Dienste, Wolfgang Hinrichs zum Oberleutnant, Hans-Joachim Bathel zum Oberleutnant wegen besonderer Dienste. Michael Andernach wurde auf Grund seiner langjährigen Tätigkeit als Kassenwart zum „Ehrenschatzmeister“ ernannt. Die handgemalte Urkunde gab es von Gesine Steger. Des Weiteren wurde Dennis Tödter zum Major, auf Grund seiner neuen Position als Kassenart, ernannt. Nach einem Essen gab es natürlich noch die verdienten Preise, bevor die gelungene Veranstaltung gemütlich am späten Abend ausklang.

Fest des Sports 2018

Unser 1. Schießwart Günther Bruns (Günni) wurde am 02.02.18 in der Stadthalle beim Fest des Sports vom Kreissportbund Harburg Land in der Kategorie Ehrenamtliches Engament geehrt.

 

Herzlichen Glückwunsch Günni!

 

Luhekiesel 2018

Unser 1. Schießwart Günther Bruns (Günni) wurde am 27.02.18 im Marstall mit dem Luhekiesel geehrt

 

Mit seinen Stellvertretern Heinrich Schröder und Dr. Cornell Babendererde sowie Sabine Lehmbeck als Repräsentantin des städtischen Kulturausschusses übernahm Bürgermeister Andrè Wiese die Ehrung und Auszeichnung.

 

Günther Bruns engagiert sich bereits 36 Jahre ehrenamtlich in der Schützenkameradschaft Luhdorf-Roydorf. Seit über 20 Jahren ist er Erster Schießwart und hat als solcher besondere Verantwortung nicht nur für die Sicherheit am Schießstand. Er betreut die Pokalmannschaft und ist als „Seele des Vereins“ zur Stelle, wo immer und wann immer Hilfe gebraucht wird.

Vogelschießen am 13.01.2018

 

 

 

 

 

Vogelkönig 2018

André Henning

Ergebnisse der Herren:

Krone - Holger Pagels

Kopf - Andreas Röhrs

Hals - Dennis Tödter

Zepter - Michael Angermeyer

Apfel - Christian Bathel

Linke Kralle - Frank Buck

Rechte Kralle - Michael Putensen

Schwanz- Heiner Meyer

Silberner Flügel - Peter Lüllau

Goldener Flügel - Michael Roth

Ergebnisse der Damen:

Vogelkönigin 2018

Edith Putensen

Krone - Gesine Steger

Kopf - Birgit Eggers

Hals - Sarah Kröger

Zepter - Petra Flügge

Apfel - Elke Rispeter

Linke Kralle - Ramona Tietz

Rechte Kralle - Angela Meyer

Schwanz - Christa Maack

Silberner Flügel - Inge Eggers

Goldener Flügel - Edith Putensen

 

 

Ergebnisse bei der Jugend:

Jugendvogelkönig 2018

Jonas Weigelt

Krone - Nojus Nielsen

Kopf - Julian Roth

Zepter - Laurence Reichle

Apfel - Denise Bathel

Silberner Flügel - Jonas Weigelt

Goldener Flügel - Florian Roth

König der Könige und Adventsschießen am 17.12.2017

Beim Adventsschießen haben auch die Damen erstmals ihre Königin der Königinnen ausgeschosse. Siegerin bei den Königinnen wurde Sonja Röhrs mit einem 37,3 Teiler. Bei den Adjudantinnen Inge Eggers mit einem 53,9 Teiler. Es gratulierten 1. Damenwartin Karin Kröger und die 2. Damenwartin Monika Schulz.

Am Vormittag des Adventsschießens fand unser König der Könige Schießen statt. Bei den Königen sicherte sich Ermst-Otto Harms den Titel. Bei den Adjudanten Thomas Reimers. Es gratulierten 1. Schießwart Günther Bruns und der Präsident Andreas Eggers.

Landesjugendkönig

2017/18

Laurence Reichle

 

Herzlichen Glückwunsch!

Frühjahrsschießen am 08.04.2017

Unser Frühjahrsschießen mit Ehrungen und Beförderungen war wieder eine super Veranstaltung. Danke an die Damen für das tolle Buffet, an Horst und seinen Helfern für die Bewirtung und an die Schießkommission.

 

Befördert wurden: Peter Bathel zum Unterfeldwebel, Stefan Bathel zum Unteroffizier, Nico Eggers zum Hauptschützen, Stefan Heuser zum Oberschützen, Hans-Werner Wagener zum Oberschützen, Werner Borowski zum Oberschützen.

 

Die Alt-Köln Medaillie erhielten: Peter Bathel und Rainer Peters

 

25 Jahre in der Schützenkameradschaft: Thomas Reimers, Ernst-Otto Harms, Hans Heinrich Harms, Hansjochen Schweigert, Christian Meyer, Bernd Alpers, Christel Gade

 

40 Jahre in der Schützenkameradschaft: Peter Lüllau und Helga Meyer

 

50 Jahre in der Schützenkameradschaft: Dietrich Bleckert und Rolf Wagner

 

Zum Ehrenmitglied ernannt: Anni Diercks

 

 

Andreas Eggers, Anni Diercks, Bernd Alpers
Gruppenfoto mit einigen der Geehrten und Beförderten
Hannes wurde im Rahmen des Fests des Sports am 03.03.17 in der Stadthalle vom Kreissportbund geehrt!
Nojus Nielsen, Heiner Meyer, Heike Bathel

Vogelschießen am 14.01.2017

Damen: Christel Gade (Apfel), Karin Kröger (Zepter), Inge Eggers (Schwanz), Monika Schulz (Kopf), Renate Koebsch (silbener Flügel), Susnne Pagels (goldener Flügel), Vogelkönigin 2017 Heike Bathel 

 

Jugend: Laurenz Reichle ( Apfel),  Denise Bathel     (Kopf), Jonas Weigelt ( Schwanz), Nojus Nielsen (Zepter), Jerome Pünjer (Krone), Inka Dierks (Flügel), Jugendvogelkönig 2017 Nojus Nielsen 

 

Herren: Hans-Heinrich Harms (Krone), Frank Buck (Kopf), Thomas Wagner (Hals), Willi Weselmann (Zepter), Andreas Eggers (Apfel), Heiner Meyer       (rechte Kralle), Michael Putensen ( linke Kralle), Albert Kröger ( silberner Flügel), Joachim Bardowicks (goldener Flügel), Vogelkönig 2017 Heiner Meyer

 

Am 11.12.16 fand unser diesjähriges König der Könige Schießen statt. Bei den Königen sicherte sich Andy Röhrs den Titel. Bei den Adjudanten Gerd Bostelmann (siehe Bild).

 

Am Nachmittag folgte das Adventsschießen. Bei guter Beteiligung haben wir einen schönen Nachmittag, der für einige erst nach 23:00 Uhr endete, verbracht. Unsere Damen haben uns nachmittags ie immer mit einem üppigen Kuchenbuffet verwöhnt. Nocheinmal vielen Dank dafür.

 

1. Platz Deckelscheibe: Andy Röhrs

1. Platz König- u. Adjutantenpreis: Caro Putensen

1. Platz KK: Thomas Reimers

1. Platz LG: Bernd Alpers

Erfolg bei den Sportschützen der Pistolenabteilung

8 x qualifiziert für die Deutschen Meisterschaften!

 

Am 7.5. und 8.5.2016 bei den Landesmeisterschaften Vorderlader

Kurzwaffe in Luhdorf konnten sich die folgenden Schützen für

die Deutschen Meisterschaften qualifizieren:

 

Inge Harms mit Revolver und Pistole

Olaf Terkowski mit Revolver, Pistole und Steinschlosspistole

Heino Buck mit Revolver und Steinschlosspistole

Hans-Heinrich Harms mit der Steinschlosspistole

 

Inzwischen haben die Schützen ihre Einladungen zur Deutschen

Meisterschaft vom Deutschen Schützenbund erhalten und werden

alle vom 22.07.-24.07.2016 in Pforzheim zur Deutschen Meisterschaften

antreten. 

Frühjahrsschießen 2016

Wenn der Vater mit dem Sohne...! Unser neuer Oberst Thomas und unser neues Ehrenmitglied Martin

Am 02.04. bei schönstem Wetter fand im Schützenhaus unser Frühjahrsschießen statt. Neben spanneden Wettbewerb beim Schießen haben wir zahlreiche Ehrungen für langjärige Mitgliedschaft und Beförderungen vorgenommen. Bei einer leckeren Kaffeetafel die von unseren Schützendamen vorbereitet wurde haben sich alle gestärkt. Danke Mädels! Es war ein gelungener Tag, der noch bis weit in die Morgenstunden des nächsten Tages dauerte. 

Jahreshauptversammlung 2016

Am 05.02.16 versammelten sich die Mitglieder im Schützenhaus zur Jahreshaupt- versammlung. Nach 12 Jahren als 1. Vorsitzender hat Thomas Reimers sein Amt aufgegeben und verabschiedete sich unter Standing Ovations der Mitglieder aus seinem Amt. Auch der 1. Kassenwart Uwe Lüllau gab sein Amt auf.

 

Die Schützenkameradschaft dankt den beiden für Ihre geleistete Arbeit.

 

Neu gewählt wurden:

1. Vorsitzender: Andreas Eggers (vorher 2. Vorsitzender)

2. Vorsitzender: Bernd Alpers

1. Kassenwart: Michael Andernach 

 

Beisitzer: Dennis Tödter und Gordon Zabel

 

 

 

Uwe Lüllau, Bernd Alpers, Andreas Eggers, Thomas Reimers, Michael Andernach

Vogelschießen 2016

Voll motiviert traten unsere Mitglieder aus allen Abteilungen zum diesjährigen Vogelschießen an. Die Schießkommission unter Günther Bruns hatte den Schießbetrieb organisiert und (dickes Lob) Friedo hatte wieder zwei zähe Vögel für die Jugend und die Herren in seiner Werkstatt entstehen lassen. Vogelkönig Andreas Eggers hat uns unter Mithilfe vieler fleißiger (Damen) Hände hervorragend beköstigt, Horst, Peter und Phillip sorgten sich hinter Tresen um die flüssige Nahrung.


Unser Ehrenmitglied Dietrich Steger fertigte nach vielen Jahrzehnten der Unterstützung seinen letzten Holzvogel für die Damenabteilung an. An dieser Stelle ein besonders herzlichen Dankeschön im Namen von Verein und Damenabteilung an Dich Dieter !

Ein runder Tag für den Verein, waren doch rd. 1/3 sämtlicher Mitglieder anwesend und balgte sich um  Auszeichnungen und Titel. Die Jugend hatte den Rumpf als erstes erledigt, Inka Diercks wurde Jugend-Vogelkönigin. Nur kurze Zeit später Jubel bei den ohnehin fröhlichen Damen, Moni Schulz ist die neue Vogelkönigin 2016. Die Männer mussten etwas länger um die Trophäe kämpfen. Schließlich war es Joachim Bardowicks, der mit einem Blattschuß den Rumpf vom Nagel holte.

Ein fröhlicher Tag für alle Anwesenden und ein guter Tag für den Verein, der erst lang nach Mitternacht endet. 

 

 

Terminvorschau

 

 

 

18.06.19

um 19:30 Uhr

Erweiterte Vorastandsversammlung

 

21.06.19

um 19:30 Uhr

Mitgliederversammlung

 

 

02.07. bis 04.07.2019

jeweils ab 19:00 Uhr

Pokalschießen

 

 

 

 

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Schützenkameradschaft Luhdorf-Roydorf e.V. (1. Vorsitzender Andreas Eggers)